Buchtipp Web-Controlling: So nutzt ihr Google Analytics wie ein Profi

Web-Controlling misst, wie viele Besucher eine Website hat und was diese dort tun. Eines der bekanntesten Tools ist das kostenlose Google Analytics, welches ein aktuelles Handbuch näher beleuchtet. Lohnt sich die Lektüre? Meine Rezension sagt es euch.


Google Analytics: das umfassende Handbuch


Web-Controlling ist ein Online-Marketing-Muss: Ihr wollt wissen, wie User eure Website nutzen und über welche Wege sie dorthin gelangen? Dann braucht ihr ein entsprechendes Tool.

Neben kostenpflichtigen Lösungen wie Etracker, Econda oder Webtrekk gibt es zwei empfehlenswerte kostenlose Varianten: Piwik und das mittlerweile dominierende Google Analytics. Letzteres stellen die Autoren des vorliegenden Buches auf rund 850 Seiten vor.

Was bietet das Web-Controlling-Fachbuch?

"Google Analytics – Das umfassende Handbuch": So lautet der Titel der Publikation von Markus Vollmert und Heike Lück. 2016 ist es in zweiter Auflage erschienen.

Eine Überschriftenauswahl:
  • Besucheraktivitäten analysieren
  • Arbeiten mit Berichten
  • Datenschutz
  • KPIs und Kennzahlen
  • Benutzerdaten sauber halten
  • E-Commerce-Einstellungen
  • Funktionsweise von Filtern
  • Zielvorhaben – Conversions festlegen
  • Verknüpfung mit anderen Google-Produkten (AdWords, Search Console, AdSense)
  • Demografische Merkmale und Interessen der Besucher
  • Besucherquellen entdecken
  • Auswertung von Online- und Offline-Kampagnen
  • Website-Tests
  • Google Analytics Premium & Google Tag Manager
  • Tracking-Script-Bibliotheken

Lohnt sich die Lektüre?

Eindeutig ja: Den Autoren gelingt es, so gut wie jede Frage zu Googles Web-Controlling-Tool zu beantworten – detailliert und verständlich, praxisnah und anschaulich.

Jedoch ist das Thema Web-Analyse derart komplex, dass ihr a) einen gewissen Enthusiasmus für das Thema braucht sowie b) Google Analytics bereits etwas kennen solltet. Auch benötigt ihr einen Web-Coder oder eigene Coding-Kenntnisse, wenn ihr manche Features umsetzen wollt.

Mein Tipp, wenn Google Analytics komplettes Neuland für euch ist: Macht euch zunächst intuitiv mit dem Tool vertraut – und lest dann das Buch. So könnt ihr die wertvollen Tipps leichter umsetzen.

Ausdrückliche Lese-Empfehlung meinerseits.

Titel: Google Analytics – Das umfassende Handbuch
Autoren: Markus Vollmert, Heike Lück
Erscheinungsjahr: 2016 (2. Auflage)
Verlag: Rheinwerk
Umfang: ca. 850 Seiten
Preis: 39,90 Euro (Print) // 35,90 Euro (E-Book)

Kommentare

Mathias Sauermann

Mathias Sauermann
...bloggt hier.
>NEWSLETTER: Sichere dir die besten Beiträge meines Blogs >gratis und freibleibend!

Weitere spannende Beiträge dieses Blogs findest du in den Rubriken:
Online-Marketing-Tipps
Digitalisierung

Meinung!
Onliner-Allerlei


Titelbild: Digital Art unter CC0 1.0