(Noch mehr) Gratis-WLAN & Cappuccino – Nürnbergs schönste WiFi-Cafés

Latte macchiato, Espresso, Cappuccino & Co. im Café genießen und dabei via WLAN durch die Weiten des Webs surfen – das wollt ihr in Nürnberg erleben? Dann solltet ihr diese drei Locations kennen.

Kinder, wie die Zeit vergeht: Fast ein Jahr ist es her, da präsentierte ich euch in >"Gratis-WLAN & Cappuccino – Teil 1" die heilige Gostenhofer Café-Dreifaltigkeit: Salon Regina, Palais Schaumburg und das Balazzo Brozzi.

Höchste Zeit, euch für drei weitere tolle Nürnberger WiFi-Cafés zu begeistern. Vorhang auf!

Das Café Katz


Cafés mit WLAN in Nürnberg: das Katz.
Das Café Katz am Hans-Sachs-Platz im Herzen Nürnbergs.

Das Katz ist gerade mal ein Jahr alt und liegt im Nürnberger Zentrum – genauer gesagt am Hans-Sachs-Platz unweit der Insel Schütt. Dem Katz-Team gelang das, wovon jeder Gastronom träumt: Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich ihre Location zu einem bombig gut besuchten und pulsierenden Treffpunkt.

Innen versprüht das Katz viel Gostenhof-Charme: Vintage-Möbel erinnern an die 1970er Jahre, die Sessel und Sofas sind unverschämt gemütlich, die Katz-Mädels sehr freundlich (und bezaubernd hübsch).

Dank der sehr zentralen Lage versammeln sich im Katz die unterschiedlichsten Charaktere: Hipster und Senioren, Touris und Normalos, Studis und Nürnberger Originale. Und ja, man soll dort auch schon Blogger gesichtet haben. ;-)

Alles super? Fast. Der Gang zur Toilette erinnert an einen Hindernisparcours: Mitunter versperren Tische, Stühle und darauf sitzende Menschen den Weg. Hat man(n) es dann in die Herrentoilette geschafft, bekommt man mit etwas Pech vor dem Waschbecken schon mal die Tür ins Kreuz geknallt.

Abgesehen von diesem kleinen Schönheitsfehler ist das Katz eines meiner Nürnberger Lieblings-Cafés geworden und immer einen Besuch wert – wenn ihr denn einen Platz findet. ;-)

Gratis-WLAN: ja +++ Verbindung: sehr gut (unglaubliche Upload-Geschwindigkeiten!) +++ Zeitlimit: keines +++

Bar & Café Ludwigs


Cafés mit WLAN in Nürnberg: das Ludwigs.
Das Ludwigs in der Inneren Laufer Gasse.

Das Ludwigs gibt es seit 2011 und es hat sich mittlerweile als Location in der Inneren Laufer Gasse etabliert – in direkter Nachbarschaft zum Kultkino Meisengeige und zur Wirtschaftsfakultät der Universität Erlangen-Nürnberg.

Trotz des Zusatzes "Bar" erinnert das Ludwigs eher an eine Mischung aus Café und Studenten-Kneipe. Wer nachmittags der Hektik der Nürnberger Innenstadt entfliehen will, ohne das Zentrum zu verlassen, ist hier genau richtig.

Gratis-WLAN: ja +++ Verbindung: ok +++ Zeitlimit: keines +++

Das Café Mainheim


Cafés mit WLAN in Nürnberg: das Mainheim.
Das Café Mainheim in Nürnberg-Gostenhof.

Hätte es mir eine Bekannte Ende 2013 nicht gezeigt, ich würde das Mainheim vermutlich bis heute nicht kennen – so versteckt liegt es inmitten des Gostenhofer Straßendschungels.

Anfangs weigerte ich mich zu glauben, dass es sich noch um Nürnberg-Gostenhof handelt: Für mich war das eher "südwestliches Plärrer-Gebiet", viel zu weit weg von "meinem" Gostenhof auf Höhe der Kernstraße.

Geschlagen geben musste ich mich, als ich die Straßennamen rund ums Mainheim studierte: "Gostenhofer Hauptstraße" stand dort, worauf mein Protest verstummte...

Das Mainheim bietet umwerfend leckere Kaffee-Kreationen und eine wohltuende, tolerante, gemütliche, künstlerische Atmosphäre. Der angeschlossene Buchshop unterstreicht den Wohlfühl-Faktor und den allgegenwärtigen Gostenhof-Charme (samt old-school Sofa & Sessel).

Auch das anfangs arg wacklige WLAN ist mittlerweile sehr zuverlässig.
Gratis-WLAN: ja +++ Verbindung: sehr gut +++ Zeitlimit: keines +++

"Wo Kaffee serviert wird, ...

... da sind Anmut, Freundschaft und Fröhlichkeit!", soll einst ein arabischer Scheich gesagt haben. Ich bin mir ziemlich sicher: Katz, Ludwigs und Mainheim wären seine Locations gewesen.

Ladet eure Tablet-Akkus, nehmt ein paar gute Seelen mit und genießt diese Cafés. Sie verleihen Nürnberg Herzschlag, bieten Geborgenheit – und lassen euren Blogger regelmäßig Kraft (und Kaffee) tanken. ;-)

Kommentare

Mathias Sauermann

Mathias Sauermann
...bloggt hier.
>NEWSLETTER: Sichere dir die besten Beiträge meines Blogs >gratis und freibleibend!

Weitere spannende Beiträge dieses Blogs findest du in den Rubriken:
Online-Marketing-Tipps
Digitalisierung

Meinung!
Onliner-Allerlei


Titelbild: Digital Art unter CC0 1.0